logoauftopa

Tanzgruppe mit eigener Choreografie

Mittwoch, 11.09.2019 - Im Sportprofilkurs bereiten sich die Schülerinnen und Schüler nicht nur auf Schulwettkämpfe in den Mannschaftssportarten vor. Eine Gruppe von Schülerinnen hat sich drei Monate Zeit genommen und unter der Anleitung von Sporthelferin Antonia G. aus Jahrgang 10 einen Tanz selbst einstudiert. Besonders dabei: Die Schülerinnen, die selbst keine tänzerischen Vorerfahrungen hatten, entwickelten gemeinsam eine eigene Choreografie. Die Gruppe stellt ihren Tanz unter anderem am Tag der offenen Tür vor.

Das Sportprofil kann von allen Schülerinnen und Schülern des 5.-7. Jahrgangs besucht werden. Es findet jeden Freitag in der 7.-8. Unterrichtsstunde statt.

(Jahrgang 5: Natalie, Violetta, Ayse, Malaak, Leah / Jahrgang 6: Marie, Leah, Evelin / Jahrgang 7: Josi / Jahrgang 10: Antonia)

19 Sportprofil Tanz

Weitere laden Halten sie SHIFT key um alle zu laden Alle laden

Neuigkeiten Archiv

Über Uns

Die Bertolt-Brecht-Gesamtschule wurde 1989 gegründet und liegt in Löhne im Kreis Herford. Wir sind eine gebundene Ganztagsschule. Unsere Schule liegt im Stadtteil Mennighüffen im Norden Löhnes. Der Einzugsbereich der Schülerschaft umfasst die verschiedenen Ortsteile von Löhne und reicht bis in die Nachbargemeinden Bad Oeynhausen, Vlotho-Exter, Kirchlengern und Hüllhorst.
Seit unserer Gründung werden bei uns auch neu zugewanderte Kinder und Jugendliche im Rahmen der sprachlichen Erstförderung unterrichtet. Seit 2012 sind wir eine Schule des Gemeinsamen Lernens; in den Klassen der Jahrgänge 5-10 unterrichten wir auch Kinder mit unterschiedlich ausgewiesenen Förderbedarfen.
Zu unserer Schulgemeinschaft gehören etwa 1000 Schüler*innen, 90 Lehrer*innen, Eltern, außerschulische Partner, Ehemalige und Förderer. Unterstützt werden wir in unserem schulischen Alltag außerdem von zwei Sekretärinnen und zwei Hausmeistern.

Schulhof